Aktueller Katalog zum Durchblättern >>>

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Joachim Rieger

Die Kunstwerke von Joachim Rieger erwachsen aus dem Zusammenspiel dreier Komponenten: Holz, Wasser und Fotografien.
Sein Ziel ist es, diese Dinge miteinander harmonisch zu verbinden, Holz als ideales Werkstück, das sich formen lässt und lebendig bleibt, so wie das Wasser - dazu kommen seine Bilder. Das Ergebnis dieses Dreiklangs sind rahmenlose Foto-Objekte mit einer kristallklaren,
glasartigen Oberfläche, deren Sockel ein Massivholzblock ist.

Épi GmbH & Co. KG
Maternusplatz 4
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 93721712
www.epi-boulangerie.de

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Joachim Rieger

Die Kunstwerke von Joachim Rieger erwachsen aus dem Zusammenspiel dreier Komponenten: Holz, Wasser und Fotografien.
Sein Ziel ist es, diese Dinge miteinander harmonisch zu verbinden, Holz als ideales Werkstück, das sich formen lässt und lebendig bleibt, so wie das Wasser - dazu kommen seine Bilder. Das Ergebnis dieses Dreiklangs sind rahmenlose Foto-Objekte mit einer kristallklaren,
glasartigen Oberfläche, deren Sockel ein Massivholzblock ist.

Épi GmbH & Co. KG
Maternusplatz 4
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 93721712
www.epi-boulangerie.de
... mehr...weniger...

Veröffentlicht 20.03.2019

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Petra Bischof

Petra Bischof gibt Farben und Formen den Raum, sich innerhalb einer Planung außerplanmäßig zu verselbständigen.
Sie schafft in ihren Bildern Verbindungen, um sie teilweise wieder bewusst zu unterbrechen: Wie bei alten Mauern, bei denen teilweise Fragmente fehlen oder die Fassade blättert.

Das Sylter
Maternusplatz 6
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 93459176

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Petra Bischof

Petra Bischof gibt Farben und Formen den Raum, sich innerhalb einer Planung außerplanmäßig zu verselbständigen.
Sie schafft in ihren Bildern Verbindungen, um sie teilweise wieder bewusst zu unterbrechen: Wie bei alten Mauern, bei denen teilweise Fragmente fehlen oder die Fassade blättert.

Das Sylter
Maternusplatz 6
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 93459176
... mehr...weniger...

Veröffentlicht 20.03.2019

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Roy Fochtman

Roy Fochtman entdeckte seine Leidenschaft für Fotografie im Jahr 2009 auf einem Schüleraustausch nach Deutschland. Er merkte, dass er mit seiner Kamera einzigartige spontane Momente für immer einfangen konnte. Daraufhin begann er, sich immer mehr mit der Fotografie zu beschäftigen.

Sparkasse KölnBonn
Maternusplatz 10
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 226-98510
www.sparkasse-koelnbonn.de

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Roy Fochtman

Roy Fochtman entdeckte seine Leidenschaft für Fotografie im Jahr 2009 auf einem Schüleraustausch nach Deutschland. Er merkte, dass er mit seiner Kamera einzigartige spontane Momente für immer einfangen konnte. Daraufhin begann er, sich immer mehr mit der Fotografie zu beschäftigen.

Sparkasse KölnBonn
Maternusplatz 10
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 226-98510
www.sparkasse-koelnbonn.de
... mehr...weniger...

Veröffentlicht 20.03.2019

... mehr...weniger...

Veröffentlicht 20.03.2019

Image attachmentImage attachment

Wir sind zum wiederholten Male als einer der besten Kanzleien Deutschlands ausgezeichnet worden - sowohl NHP als auch Morison. Wir sind sehr stolz, denn dies ist eine große Auszeichnung für uns und zugleich Ansporn, den Qualitätsstandard unseren Mandanten auch in der Zukunft mindestens anzubieten. #Topsteuerberater #Focus ... mehr...weniger...

Veröffentlicht 20.03.2019

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Arte Doris Hardt

Die Kölnerin Doris Hardt führte fast 30 Jahre lang ihre galería can Daifa auf Ibiza in einer Finca aus arabischer Zeit und zeigte in der bekanntesten Galerie der Insel international bedeutende spanische Künstler sowie junge Newcomer der spanischen Kunstszene.
Im Palladio Rodenkirchen, in ihrer neuen und alten Heimat Köln, zeigt sie nun exklusive Kunstwerke aus ihrem Privatbesitz sowie neue Arbeiten von Künstlern wie Josep Bofill, Miguel Carlos Montesino de Aragonés, Adrian Mompar, Manuel Ortega, Antoni Tàpies, Juan Raset, Juan Alcalde und anderen.

Palladio Rodenkirchen
Maternusplatz 11
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 98549760
www.palladio-rodenkirchen.de

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Arte Doris Hardt

Die Kölnerin Doris Hardt führte fast 30 Jahre lang ihre galería can Daifa auf Ibiza in einer Finca aus arabischer Zeit und zeigte in der bekanntesten Galerie der Insel international bedeutende spanische Künstler sowie junge Newcomer der spanischen Kunstszene.
Im Palladio Rodenkirchen, in ihrer neuen und alten Heimat Köln, zeigt sie nun exklusive Kunstwerke aus ihrem Privatbesitz sowie neue Arbeiten von Künstlern wie Josep Bofill, Miguel Carlos Montesino de Aragonés, Adrian Mompar, Manuel Ortega, Antoni Tàpies, Juan Raset, Juan Alcalde und anderen.

Palladio Rodenkirchen
Maternusplatz 11
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 98549760
www.palladio-rodenkirchen.de
... mehr...weniger...

Veröffentlicht 19.03.2019

Wolfgang Behrendt als Vorsitzender wiedergewählt

Die Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen e. V. wird weiter von Wolfgang Behrendt geleitet. Am Mittwochabend fand im „Bistro Verde“ eine Mitgliederversammlung statt, die Behrendt einstimmig als Vorsitzenden wiederwählte und ihm für seine langjährige erfolgreiche Arbeit dankte. 

Als Beisitzer wurden Jürgen Gillessen und Heinz-Peter Otten bestätigt. Im weiteren Verlauf der Versammlung informierte der Vorstand über das Veranstaltungsprogramm dieses Jahres. Als erstes Highlight startet am 29. März zum 17. Mal die Rodenkirchener Kunstmeile. Die Vernissage findet ab 18 Uhr im Sommershof statt, anschließend ist ein Late-Night-Shopping bis 21 Uhr geplant.

Foto: Helmut Thielen

Wolfgang Behrendt als Vorsitzender wiedergewählt

Die Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen e. V. wird weiter von Wolfgang Behrendt geleitet. Am Mittwochabend fand im „Bistro Verde“ eine Mitgliederversammlung statt, die Behrendt einstimmig als Vorsitzenden wiederwählte und ihm für seine langjährige erfolgreiche Arbeit dankte.

Als Beisitzer wurden Jürgen Gillessen und Heinz-Peter Otten bestätigt. Im weiteren Verlauf der Versammlung informierte der Vorstand über das Veranstaltungsprogramm dieses Jahres. Als erstes Highlight startet am 29. März zum 17. Mal die Rodenkirchener Kunstmeile. Die Vernissage findet ab 18 Uhr im Sommershof statt, anschließend ist ein Late-Night-Shopping bis 21 Uhr geplant.

Foto: Helmut Thielen
... mehr...weniger...

Veröffentlicht 19.03.2019

 

Kommentare auf Facebook

👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻

Glückwunsch und weiter viel Erfolg

Der Info-Abend danach war auch klasse. Vielen Dank😀

Gratuliere zur Wiederwahl, Wolfgang. (y)

Herzlichen Glückwunsch

+ Mehr Kommentare

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Reni Kauka

Neue Eindrücke aus verschiedenen Blickwinkeln auf ihre Heimatstadt Köln sind das Thema der farbenfrohen Acrylbilder von Reni Kauka..Auch Impressionen zu „typisch kölsch“ : wat zu müffele, lecker Kölsch und der 1.FC Köln sind zu sehen. Für Fußballfreunde bietet sie
die Werke rund um den FC auch als Leinwandprint an.

Volksbank KölnBonn
Maternusstraße 1
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 20032004
www.koelnerbank.de

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Reni Kauka

Neue Eindrücke aus verschiedenen Blickwinkeln auf ihre Heimatstadt Köln sind das Thema der farbenfrohen Acrylbilder von Reni Kauka..Auch Impressionen zu „typisch kölsch“ : wat zu müffele, lecker Kölsch und der 1.FC Köln sind zu sehen. Für Fußballfreunde bietet sie
die Werke rund um den FC auch als Leinwandprint an.

Volksbank KölnBonn
Maternusstraße 1
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 20032004
www.koelnerbank.de
... mehr...weniger...

Veröffentlicht 19.03.2019

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Bernd Kollmann

Bernd Kollmann (*19. November 1946 in Bonn; † 12. März 2017 in Köln) war ein bekannter Fotojournalist in Köln, der als Cheffotograf bei der Boulevard-Zeitung EXPRESS in den 1970er- und 1980er-Jahren mit seinen Fotos die Stadtgeschichte im Hinblick auf Prominenz, Politik, Sport, Wirtschaft und Gesellschaft dokumentierte. 1971 erhielt er zusammen mit Ernst Geis den Wächterpreis der Deutschen Tagespresse.

Walterscheidt | Bistro Verde
Maternusstraße 6
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 9355040
www.walterscheidt.netImage attachment

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Bernd Kollmann

Bernd Kollmann (*19. November 1946 in Bonn; † 12. März 2017 in Köln) war ein bekannter Fotojournalist in Köln, der als Cheffotograf bei der Boulevard-Zeitung EXPRESS in den 1970er- und 1980er-Jahren mit seinen Fotos die Stadtgeschichte im Hinblick auf Prominenz, Politik, Sport, Wirtschaft und Gesellschaft dokumentierte. 1971 erhielt er zusammen mit Ernst Geis den Wächterpreis der Deutschen Tagespresse.

Walterscheidt | Bistro Verde
Maternusstraße 6
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 9355040
www.walterscheidt.net
... mehr...weniger...

Veröffentlicht 19.03.2019

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Eugenie Schumacher

Bei den gezeigten künstlerischen Arbeiten von Eugenie Schumacher stehen die Dinge des Alltags im Vordergrund. Es sind im wesentlichen Fundstücke 
aus verschiedenen Lebensbereichen. Meist inspirieren sie die Dinge auf den ersten Blick, manchmal findet sie die Bedeutung erst später.

Juwelier Behrendt
Maternusstraße 14
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 393432
www.juwelier-behrendt.com

17. KUNSTMEILE vom 29.3. bis 14.4.2019

Eugenie Schumacher

Bei den gezeigten künstlerischen Arbeiten von Eugenie Schumacher stehen die Dinge des Alltags im Vordergrund. Es sind im wesentlichen Fundstücke
aus verschiedenen Lebensbereichen. Meist inspirieren sie die Dinge auf den ersten Blick, manchmal findet sie die Bedeutung erst später.

Juwelier Behrendt
Maternusstraße 14
50996 Köln-Rodenkirchen
Telefon: 0221 393432
www.juwelier-behrendt.com
... mehr...weniger...

Veröffentlicht 17.03.2019

mehr...